Informationen für Handwerksbetriebe

Hier finden Sie zahlreiche Informationen rund um das Thema Ausbildung.
Wenn Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht uns anszusprechen.


SIGNAL IDUNA

Signal Iduna bietet leistungsstarken Unfallschutz: 

Leistungsstarker Unfallschutz

Leistungsstarker Unfallschutz

Das aktuelle Unfall-Tarifwerk SIGANL IDUNA vereinigt leistungsstarke Invaliditätsabsicherung mit professionellem Reha-Management. 

Das Tarifwerk, das in den Produktlinien "Basis" und "Premium" zu haben ist, setzt auf einen leistungsstarken Invaliditätsschutz. Eine dreistufige Prograssionsstaffel erhöht die vereinbarten Leistungen abhängig vom Invaliditätsgrad auf bis zu 750 Prozent. 

Einen zusätzlichen Schub verschafft der optionale Progressions-Turbo, mit dem die volle Leistung bereits bei einem Invaliditätsgrad von 50 Prozent fließt. 

Unfallrente mit Garantiezeit und Unfall-Rentenkapital ergänzen die Invaliditätsabsicherung. Die Unfallrente bietet bereits ab einem Invaliditätsgrad von 35 Prozent eine lebenslange monatliche Rente. Im Gegensatz dazu beinhaltet die Leistung aus dem Unfall-Rentenkapital eine Kapitalzahlung, das sich auch mit allen Steuervorteilen verrenten lässt. 

Ein professionelles Reha-Management ist zusätzlicher Bestandteil des Versicherungsschutzes. Es sichert nach einem schweren Unfall ab dem Tag der Unfallmeldung eine individuelle und zielgerichtete Rehabilitation. Dank der Kooperation mit den Berufsgenossenschaftlichen Kliniken ist rundum optimale Betreuung gewährleistet. 

Spezielle hinzuversicherbare Leistungserweiterungen übernehmen die Kosten für einen behinderungsgerechten Umbau des Autos, der Wohnung oder des Hauses. 

Darüber hinaus sind unter anderem Pflege-/Hilfsleistungen versicherbar. So sorgt die SIGNAL IDUNA nach einem Unfall beispielsweise für einen Hausnotrufdienst, die regelmäßig Wohnungsreinigung, das Wäschewaschen oder einen Mahlzeitendienst und übernimmt ja nach Tarif die hierfür entstehenden Kosten. 

GarantieBrief

  • © Signal Iduna

Beratungen

Folgende Beratungen bieten wir Ihnen selbst oder durch externe Partner an:

Betriebswirtschaftliche Beratung

Betriebswirtschaftliche Beratung

Die Führung eines modernen Handwerksbetriebes erfordert heute von jedem Handwerksmeister neben guten praktischen Kenntnissen auch wirtschaftlichen Sachverstand.

Handwerksbetriebe, die sich erfolgreich am Markt behaupten wollen, müssen markt-, kunden- und kostenorientiert denken und handeln. Dabei ist das entsprechende Know-how in Sachen Kostenrechnung, Finanzierung, Marketing und Personalführung mittlerweile genauso unverzichtbar wie handwerkliches Können. 

Egal, ob Sie einen Betrieb neu gründen möchten und noch nicht wissen, wie Sie es anpacken sollen. 

Oder Sie planen, einen Betrieb zu übernehmen oder zu übergeben.

Wir helfen Ihnen bei der Bewältigung dieser vielfältigen und oft schwierigen betriebswirtschaftlichen Probleme, indem Sie auf die kostenfreien Betriebsberater der Handwerkskammer Region Stuttgart zurückgreifen. Diese sind regelmäßig bei uns in der Geschäftsstelle.

Frau Christa Muschert
Betriebswirtschaftliche Beraterin (Kreis Ludwigsburg)

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart

Tel. 0711 1657-269
Mobil 0162 2682746
christa.muschert@hwk-stuttgart.de

Energieberatung

Die Energieagentur Kreis Ludwigsburg – Ihr Ansprechpartner für Energieeffizienz und Klimaschutz

Der Landkreis Ludwigsburg mit seinem integrierten Klimaschutzkonzept sowie die Energieagentur Kreis Ludwigsburg (LEA) mit ihren Mitgliedskommunen, -verbände und -unternehmen verfolgen ein gemeinsames Ziel: Es soll ein maßgeblicher Beitrag zum verantwortungsbewussten und zukunftsfähigen Einsatz von Energie und zum schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen geleistet werden. Dies kann letztlich aber nur gemeinsam erreicht werden. Die Energieagentur, als die zentrale Stelle im Kreis für Energieberatungen, unterstützt deshalb nicht nur Bürgerinnen und Bürger, sondern auch Handwerksbetriebe, Unternehmen, Verbände und Kommunen bei Fragen der Energieeffizienz und der energetischen Optimierung von Gebäuden. Wer z.B. energiebewusst baut oder saniert, spart nicht nur Geld, sondern erhöht auch den (Wohn-)komfort und steigert den Wert des Gebäudes. Des Weiteren kann die Abhängigkeit der zukünftigen Energiepreisentwicklung verringert werden. 

Folgende Angebote der Energieagentur sind für die Handwerkerschaft im Kreis Ludwigsburg besonders von Interesse:

Sie möchten das Thema Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen voranbringen?

Die LEA gehört zum "Regionalen Kompetenzstellen Netzwerk Energieeffizienz" (KEFF) und unterstützt vor allem kleine und mittlere Unternehmen dabei, Energieeffizienzmaßnahmen erfolgreich umzusetzen – zum Nutzen für die Unternehmen und die Umwelt.

Bei einer kostenlosen Betriebsbegehung können bei Ihnen vor Ort mögliche Einsparpotenziale, Maßnahmen und auf Ihren Betrieb zugeschnittene Förderungen aufgezeigt werden. 

Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.


Agentur für Arbeit - Arbeitgeberservice

Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Arbeitgeberservice
Telefon (Arbeitnehmer): 0800 4 5555 00
Telefon (Arbeitgeber): 0800 4 5555 20
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/ludwigsburg/startseite


Verträge, Formulare und Vorlagen

Arbeitsvertrag

Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) stellt Arbeitsvertragsmuster für handwerkstypische Arbeitsverhältnisse zur Verfügung.

Die Muster in ihrer jeweils gültigen Fassung finden Sie hier.

Weitere Formulare werden hier bereitgestellt.

Ausbildung

Verträge und Formulare – immer aktuell - rund um die Ausbildung finden Sie hier.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK